Tongkat Ali - Wozu es gut ist

Es gibt in Deutschland nicht so viele Menschen Die das Wort Tongkat Ali überhaupt schon einmal gehört haben, geschweige dennn wissen was es überhaupt ist. Tongkat Ali kommt ürsprünglich aus Indonesien und wird dort schon seit der Jahrhundertwende überwiegen als Teeaufguss getrunken. Die Einheimischen schwören auf die allgemein lebensgeistererweckenden Eigenschaften von Tongkat Ali und trinken es so regelmäßig wie wir unseren allmorgendlichen Kaffee.

 

Wobei der Geschmack von Tongkat Ali Tee schon ziemlich gewöhnungsbedürftig ist. Jeder der schon einmal Tongkat Ali Tee getrunken hat weiß wovon ich rede. Selbst gesüsst mit Zucker, Süsstoff oder Honig kommt der bittere Geschmack immer noch ziemlich stark durch. Aus diesem Grund wird Tongkat Ali hauptsächlich in der westlichen Welt extrahiert, getrocknet und als Puler in Kapseln abgefüllt.

 

Die Einsatzmöglichkeiten von Tongkat Ali Pulver sind vielfältig, da das Wirkungsspektrum ziemlich breit gefächert ist. Man kann es zur allgemeinen Energie- und Leistungssteigerung einsetzen, oder aber auch gezielt zur Muskelbildung oder Steigerung der Libido. Die Wirkstoffe von Tongkat Ali, genauer gesagt der darin enthaltene Euryomanone-Gehalt sorgt dafür dass die körpereigenen Testosteronwerte moderat ansteigen, was sich positiv auf die Manneskraft, Libido und sexuelle Aktivität auswirken kann.

Tongkat Ali als Nahrungsergänzungsmittel – Worauf man unbedingt achten sollte.

Tongkat Ali ist ein sehr teuer Spass, wenn man allerdings das richtige Produkt kauft, lohnt es sich allemal. Das Geschäft mit der Unwissenheit potentieller Kunden. Tongkat Ali kann man in unterschiedlichen Qualitätsstufen mit unterschiedlichen Wirkungsgraden kaufen. Sie können viel Geld für ein wertloses Pulver ausgeben oder auch etwas wirksames kaufen. Nur wie kann man die Unterschiede feststellen? Früher war immer von der Farbe des Extraktes oder dem Geschmack die Rede oder auch der Wasserlöslichkeit.

 

Dem ist heute nicht mehr zu 100% zu vertrauen. Das liegt an den immer fortschrittlicheren Produktionsmethoden und Extraktionsverfahren, welche sich immer weiter entwickeln und verbessern. Nur wie erkennt man jetzt vor dem Kauf die Qualität des Tongkat Ali Produktes? Grundsätzlich muss man sagen dass es natürlich keine Garantie gibt, es gibt aber ein paar sehr wichtige Kennzahlen die man sehr einfach vor dem Kauf prüfen kann.

Auf welche Kennzahlen sollte man vor dem Tongkat Ali Kauf achten?

Qualität: Handelt es sich bei dem Produkt um ein Extrakt oder gar einem Wurzelextrakt oder nur um „billiges“ Tongkat Ali Pulver? Lassen Sie sich noch von der „Reklame“ auf der Webseite blenden. Schauen Sie sich immer das Produktlabel auf der Rückseite der Verpackung an. Jeder Händler sollte das auf seiner Webseite abgebildet haben. Also, glaube sie nicht den „Versprechen“ auf der Webseite, vergewissern Sie sich immer was auf dem Produktlabel steht. Qualitativ ist Tongkat Ali Wurzelextrakt das hochwertigste, teuerste und auch wirksamste, gefolgt von Tongkat Ali Extrakt. Tongkat Ali Extrakt ist ein konzentriertes Tongkat Ali Pulver, also etwas hochwertiger als das „billige“ Tongkat Ali Pulver. 😊

Spaß beiseite, bei der Qualität sollten Sie keine Kompromisse eingehen, daher empfehle ich immer ein Tongkat Ali Wurzelextrakt, alles andere ist „kalter Kaffee“.

Herkunftsland: Unbedingt immer darauf achten dass das Herkunftsland auf der Produktverpackung angegeben ist. China und Malaysien sind „berühmt“ dafür gestrecktes und qualitativ minderwertiges Tongkat Ali auf den Markz zu schleudern. Un das liegt zu großen Teil an der Unwissenheite der Kunden, die alles kaufen wo Tongkat Ali drauf steht und Hauptsache billig. Damit tun Sie sich allerdings keinen Gefallen, der einzigste der sich damit eine goldenen Nase verdient ist der Verkäufer und Sie gehen rein „wirkungstechnisch“ leer aus. Schauen Sie dass Sie ein Produkt aus Indonesien herbekommen. Tongkat Ali Wurzelextrakte aus Indonesien weisen in Studien den höchsten Eurycomanone-Gehalt auf sowohl als auf die geringste Schwermetallbelastung. Also, Augen auf beim Herkunftsland.

 

Preis: Tun Sie sich und Ihrem Köper einen Gefallen. Kaufen Sie nicht den billigsten Schrott, nur weil auf der Verpackung Tongkat Ali drauf steht. Ein gutes, qualitativ hochwertiges Produkt hat immer seinen Preis. Das ist nicht nur, oder insbesondere bei Nahrungsergänzungsmitteln der Fall, sondern bei nahezu allen Produkten des täglichen Lebens. Also, kaufen Sie leiber weniger häufig, dafürm aber etwas von dem Sie auch etwas haben, Ihr Körper wird es Ihnen danken. Gute Tongkat Ali Wurzelextrakte können Sie für 50-70 € pro Monatsration bekommen. Das sollte Ihnen das Produkt schon wert sein. Und ich spreche hier von Wurzelextrakten und nicht von Tongkat Ali Extrakt. Tongkat Ali Extrakt ist in der Herstellung/Produktion um einiges günstiger, bezahlen Sie hierfür nicht mehr als 20-25 € pro Monatsration. Wobei ich komplett davon abrate davon ein solches Produkt zu kaufen, weil der Wirkungsgrad einfach viel zu gering ist.

Geheimtipp

Mein absoluter Geheimtipp ist Tongkat Ali jeweils morgens, vor dem Frühstück mit einem Glass Grapefruitsaft zu trinken. Am besten verwenden Sie hierfür frisch gepressten Grapefruitsaft, pur und direkt gepresst von einer ganzen Grapefruit. Sie können natürlich auch Grapefruitsaft aus dem Supermarkt nehmen, der Effekt ist der gleiche. Der Clou ist dass die Peptide, die in der Grapefrucht enthalten sind wie ein Katalysator für Tongkat Ali wirken.

 

Die Kombination hat synergetische Effekte und potenziert den Wirkungsgrad von Tongakt Ali. Ich persönlich mache das schon seit Jahren so, der Effekt ist wirklich verblüffend. Das geht soweit dass ich die Tongkat Ali Dosis auf 1-2 Kapseln pro Tag runterschrauben konnte bei gleichem Effekt, was sich natürlich auch auf dem Geldbeutel positiv auswirkt. Natürlich kann man sagen das man extra Geld für den Grapefruchtsaft ausgibt, aber diesert hat ja auch einen separaten Gesundheitsnutzen und stellt Teil einer gesunden Ernährung dar. Probiert es mal aus, aber mindestens 2 Wochen am Stück. Ihr werdet sehen, es lohnt sich.

Tongkat Ali kaufen – Wie und wo kann ich Tongkat Ali kaufen?

Mittlerweile kann man Tongkat Ali relativ bequem aus dem Internet bestellen. Zahlreiche Händler bieten unterschiedliche Präparate an. Von einem ausländischen Shop würde ich aber gänzlich abraten, da hatte ich eigentlich immer Probleme, bzw. der Zoll hat Probleme bei der Einfuhr gemacht. In einigen Fällen habe ich das Produkt zwar bekommen, musste allerdings einen Mehraufwand an Zeit und Geld leisten, um das Produkt durch den Zoll zu bekommen.

 

Das ist die ganze Sache natürlich nicht wert, zumal man Tongkat Ali ganz bequem von deutschen Händlern kaufen kann. Selbst bei deutschen Händlern darf man natürlich nicht blind vertrauen, eingen bieten auch nur Tongkat Ali Pulver oder Tongkat Ali Extrakt zu überteuerten Preisen an. Da sollte man sich schon die Zeit nehmen und etwas besser recherchieren und die Produkte und veschiedenen Händler vergleichen.

Wie gesagt ich benutze seit fast 20 Jahren jetzt ein Tongkat Ali Wurzelextrakt, ich habe auch immer mal wieder den Hersteller gewechselt. Früher habe ich ausschließlich aus dem Ausland bestellt, seit 2-3 Jahren bestelle ich allerdings immer von einem deutschen Händler.

In Deutschland hergestelltes Tongkat Ali kaufen? Gibt es nicht! Gibt es doch!

Und da möchte ich fast schon von einer kleinen Revolution sprechen bei der kein anderer Online-Händler mithalten kann. Man kann jetzt in Deutschland produziertes und hergestelltes Tongkat Ali Wurzelextrakt kaufen. Und zwar ist der Anbieter lt. Webseite ein Unternehmer aus Thailand mit deutschen Wurzeln, ein kleines Team das sich ausgiebig mit der Materie befasst hat und auszukennen scheint.

 

So sieht das Produkt aus:

Die Firma nennt sich „horny herbals“ und hat sich wohl in Asien bzw. Thailand schon einen Namen gemacht. „Made in Germany“ ist nicht nur in Deutschland gefragt, sondern insbesondere im Ausland. Auf der Webseite wir derzeit ein Tongkat Ali Wurzelextrakt in 1:200 Konzentration angeboten, die Rohware wird aus Indonesien importiert und dann in Deutschland verarbeitet und qualitätstechnisch geprüft.

 

Ich habe zwar jetzt erst meine 2.te Packung bestellt (September 2019) bin aber von der Qualität des Produktes hellauf begeistert. Die Kapseln kommen in einem praktischen Standbeutel und eine Packung reicht genau 1 Monat wenn man sich an die Verzehrhinweise, die auf der Rückseite der Verpackung stehen, hält. Preislich muss man auch sagen dass es hier absolut nichts zu meckern gibt, im Gegenteil, für ein Produkt „made in Germany“ wäre ich sogar bereit dazu etwas mehr zu zahlen. Weil da weiss man schließlich was man hat.

Für mich ein absolutes TOP-Produkt, so macht Tongkat Ali kaufen nämlich Spass.

Welche Erfahrungen habt Ihr schon gemacht beim Tongkat Ali Kauf? Lasst eure Kommentare da, ich freue mich auf einen regen Austausch.